English version

Wirtschaftsrecht

Die Kanzlei Hans-Jörg Briest berät im Verbund mit Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern, Ingenieuren, Investoren und Finanzierungspartnern sowie M&A Gesellschaften mittelständische Unternehmen überregional bei juristischen und wirtschaftlichen Problemstellungen, bei der Durchführung von Sanierungen und Restrukturierungen mit der Übernahme von Management-Funktionen auf qualifiziertem Niveau, aber auch bei Fragen der Unternehmensnachfolge und damit einhergehenden M & A Prozessen.

Die moderne Wirtschaftswelt zeichnet sich durch Strukturwandel, differenzierte Kundenbedürfnisse, Märkte im Wettbewerb und komplexe rechtliche Rahmenbedingungen aus. Unter diesen Rahmenbedingungen können konkrete Rechtsfragen oft nur von Personen mit besonderer Sachkunde beantwortet werden. Eine solche Sachkunde kann sich dabei nicht nur aus solchen Kenntnissen zusammensetzen, die im Rahmen einer klassischen juristischen Ausbildung erworben wurden, sondern über viele Jahre der Praxis in der Wirtschaft konkret angewandt und weiterentwickelt wurden. Die besondere Sachkunde im Wirtschaftsrecht unseres kanzleiführenden Rechtsanwalts Hans-Jörg Briest zeichnet sich nicht nur durch seine jahrelange Tätigkeit als Rechtsanwalt und sein vorheriges Studium der Betriebswirtschaftslehre aus, sondern insbesondere dadurch, dass er dieses Wissen über viele Jahre in der direkten Tätigkeit für Unternehmen, auch als Geschäftsführer und Vorstand, anwenden und weiterentwickeln konnte und musste.

Bereits die Gründung eines Unternehmens erfordert eine umfassende juristische Beratung, die sich von der Entscheidung für die geeignete Rechtsform bis hin zur Ausarbeitung der Gesellschaftsverträge und von Gesellschaftervereinbarungen erstreckt, wobei dabei auch immer wieder wirtschaftliche Themen von hoher Relevanz sind. Die Kanzlei Hans-Jörg Briest unterstützt die Unternehmen dann auch bei Fragen des täglichen Geschäftsbetriebs, wobei hier umfassend zu sämtlichen auftretenden Themen beraten wird. Dies umfasst u.a. die rechtssichere Anfertigung von Verträgen und Vereinbarungen (einschließlich der Überprüfung von solchen Dokumenten), über den gesamten Komplex im Zusammenhang mit dem Personal, aber auch der Unterstützung in den Geschäftsbeziehungen zu Banken, Kunden und Lieferanten. Die Beratung deckt dabei das gesamte Spektrum ab, mit dem Unternehmen im Laufe ihrer Entwicklung konfrontiert sind, d.h. von der Gründungsphase über das Wachstum bis hin zu Neustrukturierungen und Sanierungen.

Die Kanzlei Hans-Jörg Briest verfügt über ein internationales Netzwerk zu Geschäftspartnern und Unternehmen, das in die Beratung bei Bedarf mit eingebracht werden kann. Gerade bei dem Neuaufbau von Standorten bzw. Geschäftskontakten im Ausland ist ein solcher Rückgriff auf die über viele Jahre gewachsenen Geschäftskontakte essentiell und von großem Vorteil für die betreffenden Mandanten. Intensive Geschäftskontakte bestehen dabei u.a. zu Geschäftspartnern und Unternehmen in China, den U.S.A., Indien und Saudi-Arabien und Europa. Diese Kontakte sind dabei nicht nur bei dem Aufbau von Geschäftsbeziehungen hilfreich, sondern können auch bei der möglichen Beschaffung von Fremdmitteln zur Umsetzung neuer Projekte eingesetzt werden.

Auch andere wirtschaftsrechtliche Themenkomplexe, etwa bei M & A Prozessen (hier etwa mit den Themenkomplexen der Vorbereitung und Durchführung einer Due Diligence sowie der Erstellung und Verhandlung von Unternehmenskaufverträgen) sowie Fragen im Zusammenhang mit Compliance, Corporate Governance sind Teil unseres Beratungsprofils, wobei wir auch auf diesem Gebiet mit unseren internen und externen Partnern, Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und M & A Gesellschaften, eng zusammenarbeiten und die Prozesse koordinieren. Dies ist von entscheidender Bedeutung gerade für solche Unternehmen, die ihr über viele Jahre erfolgreich aufgebautes Unternehmen zu einem bestmöglichen Kaufpreis veräußern wollen, sondern dabei unbedingt eine Kontinuität in der Fortführung ihres Unternehmens sicherstellen möchten.

Sie benötigen unsere Unterstützung?
Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular, schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an.